Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/paul-punkt

Gratis bloggen bei
myblog.de





Meine Freundin und ihre Probleme

So da bin ich wieder. Hab mir mal ein paar Tipps geholt wie man so einen Blog so richtig schreibt. Die haben zu mir gesagt, ich soll über das schreiben was so bei mir passiert und was ich so denke. Aber ist das nicht ein wenig langweilig? Zu dem Thema könnt ihr mir gerne Kommentare hinterlassen. Mich würde das nämlich wirklich gerne wissen ob man das wirklich lesen möchte. Aber nun gut, dann fang ich halt damit an, was ich so gemacht habe. Da ich noch zu Schule gehe, war ich natürlich bis um 3 dort, danach musste ich dann noch 2 Stunden länger bleiben, weil ich noch Englisch-Nachhilfe bekomme für meinen USA Aufenthalt. Meine Eltern haben wohl doch Angst das ich nichts zu Essen bekomme oder das falsche. Das nervt zwar irgendwie ein bisschen, aber ist auf der anderen Seite ganz gut, damit ich nicht total verloren dastehe. Aber ratet mal wen das mal wieder nicht passt. Genau, meiner Freundin. Ich mein sie meckert jetzt schon rum. „Du bist noch nicht mal weg und hast trotzdem keine Zeit.“ Auf der einen Seite versteh ich sie ja, aber wenn ich ihr erkläre das das auch eine Wahnsinnschance für mich ist, will sie das auch nicht hören. Dann kommt nur ein Kommentar das ich nur an mich denke. Was aber auch Quatsch ist. Als die ganze Sache mit dem Austausch ins Rollen kam, da kannten wir uns noch nicht mal. Wie soll ich denn bitte auf jemanden Rücksicht nehmen, denn es zu diesem Zeitpunkt in meinem Leben noch nicht gab? Frauen sind komisch, aber ich denke mal das wisst ihr auch zu gut. Mir reicht es für heute erstmal, Ciao Paul
24.9.11 20:19
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung